Allgemein

Ein kleines Update

In den Ferien gab es nicht viel Neues, und auch bisher kam ich noch nicht dazu, ein neues Thema aufzubereiten. Dafür habe ich die Empfehlungen für Betriebssysteme und für Software überarbeitet und aktualisiert, denn in letzter Zeit gab es ein paar neue, lang ersehnte Linux-Veröffentlichungen wie das Update für elementary OS und Lubuntu mit LXQt-Desktop.

Pi3D2
Mein „Pi3-D2“: Ein Raspberry Pi 3 mit Alexa-Sprachassistent und Bluetooth-Fernsteuerung.

Bezüglich Technik folgt demnächst ein größerer Beitrag zu einem Raspberry Pi-Roboter, den ich gebaut habe. Da es sich um ein Langzeitprojekt handelt, das noch nicht abgeschlossen ist, wollte ich damit noch warten. Sobald die letzten Schritte abgeschlossen sind, werde ich das nachholen. 🤖

Demnächst kommen auch ein paar neue Beiträge mit schulischem Bezug. Neben Unterrichtsbeispielen plane ich etwas zu pädagogischen bzw. bildungspolitischen Hintergründen und zum Thema Datenschutz. Gerade letzteres beschäftigt mich immer mehr, da ich auch Datenschutzbeauftragter unserer Schule bin und das Thema mittlerweile weiter in den Fokus gerückt ist, nicht zuletzt aufgrund der EU-Datenschutz-Grundverordnung.

Stay tuned! 👨‍🏫 😉

Advertisements
Allgemein, Technik

Tipp (nicht nur) zur WM: Smartphone als Fernseher

Gerade zur WM möchte man vielleicht auch unterwegs fernsehen, um ein Spiel nicht zu verpassen. Natürlich gibt es dafür Livestreams der Spiele, aber am Handy kostet das einiges an Datenvolumen, zumal man auf ein gutes Netz angewiesen ist. Doch dank DVB-T geht es auch einfacher! Weiterlesen „Tipp (nicht nur) zur WM: Smartphone als Fernseher“

Allgemein, GGK, Zeitgeschehen

Gaulands „Vogelschiss“ – eine historische Analyse

Alexander Gauland, Parteichef der AfD, hat es mal wieder geschafft, große Schlagzeilen zu bekommen. Die Provokation – bewusst oder unbewusst – ist aufgegangen: ganz Deutschland echauffiert sich über seine „Vogelschiss“-Äußerung. Von Journalisten und sämtlichen anderen Parteien erntet Gauland Kritik. Doch worum geht es eigentlich? Von welchem „Vogelschiss“ und von welcher „deutschen Geschichte“ sprach Gauland? Und kann man das überhaupt objektiv beurteilen? Versuchen wir eine Analyse … Weiterlesen „Gaulands „Vogelschiss“ – eine historische Analyse“

Allgemein, Englisch, Zeitgeschehen

Zur Kritik am Englisch-Abitur in Baden-Württemberg 2018

Nach dem Englisch-Abitur in Baden-Württemberg am vergangenen Freitag gab es viel Kritik seitens der Schüler, die schriftliche Prüfung sei „unfair“ gewesen. Noch am selben Tag wurde eine Petition auf change.org gestartet, die mittlerweile über 32.000 Unterzeichner hat (Stand: 24.04.18). Was ist von dieser Art Kritik zu halten? Weiterlesen „Zur Kritik am Englisch-Abitur in Baden-Württemberg 2018“

Allgemein, GGK, Unterricht, Zeitgeschehen

Aktuelle Debatte: Der Echo für Kollegah und Farid Bang – Umgang in der Schule

Seit der Echo-Verleihung an Kollegah und Farid Bang am 12. April überschlägt sich die Debatte um den Echo. Preisträger geben ihre Trophäen zurück, Vorwürfe von „Antisemitismus“ werden häufig als Begründung für die Empörung genannt. Doch was ist dran? Und wie kann man damit umgehen, wenn man als Lehrer hauptsächlich mit eben der Zielgruppe dieser Rapper zu tun hat? Weiterlesen „Aktuelle Debatte: Der Echo für Kollegah und Farid Bang – Umgang in der Schule“

Allgemein, Technik

„microG“: Android ohne Google! (Update)

Mit meinem ehemaligen Smartphone (Sony Xperia Z1 Compact) hatte ich bereits im Beitrag „Alle Macht dem User: Android ohne Google!“ beschrieben, wie man auf Google-Apps verzichten kann, um Datenschutz und vor allem Akkulaufzeit zu verbessern. Mittlerweile ist es sogar noch einfacher geworden, auf Googles Systemvorgaben zu verzichten, da findige Entwickler verbesserte Alternativen veröffentlicht haben. Weiterlesen „„microG“: Android ohne Google! (Update)“

Allgemein, Zeitgeschehen

Schluss mit Doppelmoral und überholtem „wir“ gegen „die“!

Vor der Bundestagswahl hatte ich bereits begründet, warum meiner Meinung nach das politische Schema mit einer Einteilung in „links“ gegen „rechts“ längst überholt ist. Diese Erkenntnis müsste mehr Verbreitung finden und endlich für eine politische Erneuerung sorgen, die wir im 21. Jahrhundert so dringend brauchen. Mit dieser Ansicht bin ich natürlich nicht der Einzige. Weiterlesen „Schluss mit Doppelmoral und überholtem „wir“ gegen „die“!“

Allgemein

Meine Top 5 Kinofilme 2017

Das Jahr 2017 war für mich hinsichtlich Kino ein sehr erfolgreiches Jahr: Mit 19 Kinobesuchen ist das ein neuer Rekord seit 2007 (ebenfalls 19 Mal). Da Rankings und Listen ja so angesagt sind, wollte ich entsprechend meine Top 5 Kinofilme vorstellen. Dabei gilt, dass nur Filme zählen, die ich auch im Kino gesehen habe. Bestimmt hätte mir der ein oder andere Film auch sehr gefallen, den ich verpasst habe. Außerdem schaue ich Filme, die mir wichtig sind, nach Möglichkeit im englischen Original an. Die deutsche Synchronfassung verliert manchmal den ursprünglichen Charme und Wortwitz, worunter ein Film leiden kann. Weiterlesen „Meine Top 5 Kinofilme 2017“

Allgemein, Computer, Technik

Retro-Gaming selbstgemacht: Raspberry Pi + RetroPie = NESPi!

Spätestens als Nintendo mit dem Nintendo Classic Mini eine Neuauflage seiner klassischen Konsole „Nintendo Entertainment System“ (NES) veröffentlichte war das Interesse groß, auf einer nostalgischen Konsole die Spieleklassiker von früher zu spielen. Auch den Nachfolger SNES (Super Nintendo Entertainment System) gibt es mittlerweile in neuer Mini-Version. Beide Konsolen sind kleiner als das alte Original, sehen aber genauso aus. Das Manko: Sie sind recht teuer und beinhalten nur eine Hand voll vorinstallierter Spiele, die nicht erweitert werden können. Doch was Nintendo kann, kann man auch einfach selbst machen: Mit der passenden, günstigen Hardware kann sich heute jeder selbst eine Retro-Konsole bauen, die sich zudem viel reizvoller einstellen lässt. Hier zeige ich eine simple, aber dennoch überzeugende Variante. Weiterlesen „Retro-Gaming selbstgemacht: Raspberry Pi + RetroPie = NESPi!“

GGK, Unterricht, Zeitgeschehen

Ein Holocaust-Film für den Unterricht: „Nacht und Nebel“

Zum Thema Holocaust im Geschichtsunterricht gibt es unzählige Materialien, Bücher und Ideen. Ich möchte deshalb einen 30-minütigen Kurzfilm vorstellen, der sich für eine einzelne Unterrichtsstunde in der Oberstufe eignet. Welche Hintergrundinformationen brauchen Lehrer und Schüler dafür? Wie kann man einen solchen Film einsetzen? Diese Fragen beantworte ich am Beispiel meines Unterrichts. Weiterlesen „Ein Holocaust-Film für den Unterricht: „Nacht und Nebel““