Allgemein, Englisch, Zeitgeschehen

Zur Kritik am Englisch-Abitur in Baden-Württemberg 2018

Nach dem Englisch-Abitur in Baden-Württemberg am vergangenen Freitag gab es viel Kritik seitens der Schüler, die schriftliche Prüfung sei „unfair“ gewesen. Noch am selben Tag wurde eine Petition auf change.org gestartet, die mittlerweile über 32.000 Unterzeichner hat (Stand: 24.04.18). Was ist von dieser Art Kritik zu halten? Weiterlesen „Zur Kritik am Englisch-Abitur in Baden-Württemberg 2018“

Advertisements
Englisch, Unterricht

Excel zur Punkteberechnung bei Abi-Kursen nutzen

Heute mal wieder Praxis: Weil ich gerade mit der Zweitkorrektur für die schriftliche Abiturprüfung beschäftigt bin sein sollte, habe ich überlegt, wie ich das Korrigieren effizienter gestalten könnte. Das Lesen und Punkteverteilen kann ich leider nicht beeinflussen, aber der damit verbundene Schreibkram kann sehr wohl vereinfacht werden. Hier möchte ich zwei Möglichkeiten vorstellen, wie man mit Hilfe von Excel das Bearbeiten von zentralen Prüfungen erleichtern kann. Weiterlesen „Excel zur Punkteberechnung bei Abi-Kursen nutzen“

Allgemein, Englisch, GGK, Unterricht, Zeitgeschehen

Social Media im Wahlkampf (2): Der Filterblasen-Test

Über das Phänomen der Filterblasen ist schon viel geschrieben worden, in einem früheren Beitrag habe ich es auch bereits erwähnt. Seit der Brexit-Abstimmung, dem US-Wahlkampf und anderen Ereignissen hat das Thema aber an Brisanz gewonnen und findet auch in den Medien zunehmend mehr Beachtung. Nun hat die Süddeutsche Zeitung einen Test veröffentlicht, mit dem man das eigene Facebook-Profil auswerten lassen kann: Welcher Partei könnte ich nahestehen? Weiterlesen „Social Media im Wahlkampf (2): Der Filterblasen-Test“

Englisch, Unterricht

Shakespeare für zwischendurch: die Sonette

Die letzten Wochen war ich etwas faul, habe aber auch über Ideen nachgedacht, die ich hier vorstellen kann. Die erste betrifft den Englischunterricht. Lehrplanbedingt verbringen wir sehr viel Zeit mit Sachtexten und Diskussionen. Dabei kommt Literatur oft zu kurz – erst recht Klassiker wie Shakespeare. Wie nimmt man Schülern die „Angst“ vor dem großen Namen und lässt sie ein bisschen kreativ werden? Das geht leichter als gedacht mit den Sonetten. Weiterlesen „Shakespeare für zwischendurch: die Sonette“

Allgemein, Englisch, GGK, Unterricht, Zeitgeschehen

Das Wahlergebnis der USA

Die Amerikaner haben gewählt – und die Welt verfällt wahlweise in Panik oder Freudentaumel. Aber wie kann man sinnvoll mit dem Wahlergebnis umgehen? Wichtig ist zunächst, die Fakten nüchtern zu betrachten. Unqualifizierte Meinungen, die nicht auf Tatsachen beruhen, sollten aus dem Unterricht zunächst fernbleiben – die kann man anschließend immer noch diskutieren, wenn eine gewisse Grundlage geschaffen ist. Weiterlesen „Das Wahlergebnis der USA“