Englisch, Unterricht

Shakespeare für zwischendurch: die Sonette

Die letzten Wochen war ich etwas faul, habe aber auch über Ideen nachgedacht, die ich hier vorstellen kann. Die erste betrifft den Englischunterricht. Lehrplanbedingt verbringen wir sehr viel Zeit mit Sachtexten und Diskussionen. Dabei kommt Literatur oft zu kurz – erst recht Klassiker wie Shakespeare. Wie nimmt man Schülern die „Angst“ vor dem großen Namen und lässt sie ein bisschen kreativ werden? Das geht leichter als gedacht mit den Sonetten. Weiterlesen „Shakespeare für zwischendurch: die Sonette“

Advertisements